Sternzeichen Krebs Aszendent Wassermann Eigenschaften


Der Krebs ist von Haus aus ein sehr anhänglicher Mensch mit großem Beschützerinstinkt. Aber durch den Aszdenten Wassermann gerät das ein bisschen aus den Fugen und die gegenseitigen Widersprüche sind oft nur selten zu vereinen. Der Wassermann kommt hier mit seiner Gier nach Reformen und Veränderungen immer wieder durch.

Dies führt sehr oft zu einem unausgeglichenen seelischen und geistigen Innenleben und es kommt immer wieder zu plötzlichem Sinneswandel, der für andere nur sehr schwer zu verstehen ist. Die Mitmenschen wissen sehr oft nicht, wie sie damit umgehen sollen und ziehen sich deshalb oft zurück. Dennoch hat ein solcher Mensch ein sehr feines Gespür dafür was kommen wird und ist deshalb sehr oft in der Lage, mit seinen Gedanken schon sehr viel weiter zu sein. Das wird aber nicht offen zur Schau gestellt und es dauert sehr lange, bis man wirklich einmal aus sich herausgeht.

Die Mitmenschen verstehen einen solchen Krebs nicht immer und dies stellt einen solchen Menschen immer wieder recht widersprüchlich dar. Dabei versucht man aber einfach nur, auf seine inneren Gefühle zu hören. Gerade dieses Gespür macht es aber möglich, dass man sich gut in die Situationen von anderen hineinversetzen und das Gefühlsleben der Mitmenschen schnell erfassen kann. Mit fortschreitendem Alter lernt man es dann auch immer besser, die anderen und vor allem sich selbst besser zu verstehen. Wer diesen Spagat einmal geschafft hat, der wird von den anderen Menschen sehr geschätzt und die soziale Denkweise ist auf einmal bei allen sehr gefragt.

Grafischer Verlauf der Tagesform

Auch interessant für Krebs