Sternzeichen Widder Aszendent Übersicht


Besitzt das Sternzeichen Widder den gleichen Aszendenten, so treten seine Charaktereigenschaften besonders eindeutig hervor und unterstreichen diese noch. Steht der Widder unter dem Einfluss von anderen Aszendenten, so ergeben sich Abweichungen im Charakter, die durchaus reizvoll, aber auch problematisch sein können.

Normalerweise ist der Widder ein sehr geradliniger Mensch. Mit dem Aszendent Zwillinge allerdings ändert sich das und macht den Widder launenhaft und ein Ziel kann schnell aus den Augen verloren werden. Doch der Einfluss der Zwillinge macht den sonst recht eigensinnigen Widder auch gutmütiger und sanfter. Sehr krass wirkt sich das Verhalten des Widders aus, wenn er den Aszendent Krebs hat. Das hat zur Folge, dass so ein Mensch sehr häufig an sich selbst zweifelt und innerlich sehr zerrissen ist. Seine Stimmung wechselt sehr schnell von purer Freude in tiefe Niedergeschlagenheit.

Doch ein Aszendent kann sich auch sehr positiv auf den Menschen auswirken. So macht beispielsweise der Aszendent Löwe aus dem Widder ein reines Energiebündel und Ziele werden konsequent verfolgt. Dieser Mensch ist aber dennoch sehr großzügig und stets hilfsbereit und seine Freunde können sich auf ihn verlassen. Mit dem Aszendent Schütze wird dem Widder ein bisschen etwas von seinem Feuer genommen und er wirkt ruhiger und ausgeglichener. Diese Widder haben sehr viele Freunde, gehen gerne auf Reisen und sind ständig interessiert, sich weiterzubilden und zu entwickeln.

Grafischer Verlauf der Tagesform



Bitte wählen Sie den Aszendenten


Wenn Sie nicht wissen, welcher Aszendent Sie sind können Sie ihn sich hier ausrechnen lassen:
.

Widder Stier Zwillinge Krebs
Löwe Jungfrau Waage Skorpion
Schütze Steinbock Wassermann Fische

Auch interessant für Widder