Sternzeichen Stier Aszendent Übersicht


Der Stier vereint das Schöne und den Genuss miteinander und überzeugt durch Stärke und Stabilität. Durch den Einfluss von Aszendenten können diese Charaktereigenschaften aber beeinflusst werden. So sorgt beispielsweise der Aszendent Widder dafür, dass der Stier herrschsüchtig wird und er verleiht seinen Worten und Taten einen großen Nachdruck. Durch sein Temperament schießt er auch immer wieder über das Ziel hinaus. Auch der Aszendent Zwillinge verändert das Wesen des Stiers nachhaltig. So wird aus ihm oft ein Mensch, der unsicher wirkt und für seine Entscheidungen lange Zeit braucht. Nicht besonders positiv ist für den Stier auch der Aszendent Krebs. Dieser macht ihn sehr geizig und gegen alles und gegen jeden misstrauisch.

Doch Aszendenten können sich beim Stier auch positiv bemerkbar machen. So macht der Einfluss der Waage den Stier sehr liebenswert und sanft. Sie sind sehr friedfertige Menschen, die sich nach Harmonie sehnen, worunter allerdings manchmal das Durchsetzungsvermögen leidet. Der Aszendent Wassermann lockt im Stier seine soziale Ader hervor und macht aus dem Stier einen Menschen, der sich sehr um das Wohl anderer Menschen sorgt. Trotzdem vergessen sie dabei nicht ihre Ziele und machen deshalb im Beruf meistens eine gute Karriere. Oft sind diese Menschen zwar nicht sonderlich beliebt, werden aber trotzdem wegen ihrem Einsatz regelrecht verehrt.

Grafischer Verlauf der Tagesform



Bitte wählen Sie den Aszendenten


Wenn Sie nicht wissen, welcher Aszendent Sie sind können Sie ihn sich hier ausrechnen lassen:
.

Widder Stier Zwillinge Krebs
Löwe Jungfrau Waage Skorpion
Schütze Steinbock Wassermann Fische

Auch interessant für Stier