Chinesisches Sternzeichen Drache - Eigenschaften


Ein Mensch mit dem Zeichen Drache gilt als sehr zuverlässiger Mensch, der mit Selbstbewusstsein und Mut an seine Aufgaben herangeht und sich immer darum bemüht, dass alles gerecht und mit Harmonie verläuft. Ein Drache ist sehr großzügig und ein aufrechter und unbestechlicher Mensch. Der Drache verfügt über einen ganz außergewöhnlichen Charme und legen immer einen unerschütterlichen Optimismus an den Tag.

Sie strahlen aber auch Autorität aus und haben einen sehr klaren und scharfen Verstand. Deshalb sind Menschen im Zeichen des Drachen auch sehr gute Führungskräfte. Ihnen fällt es leicht, ein Unternehmen zum Erfolg zu führen und arbeiten dafür lange und hart. Dank ihrer Hartnäckigkeit sind diese Menschen auch sehr oft wohlhabend und zugleich auch mächtig.

Inhaltsverzeichnis

Der Drache und Partnerschaft
Der Drache-Mann
Die Drache-Frau
Der Drache und die Liebe
Wer passt am besten zu einem Drache?

Der Drache und Partnerschaft

Der Partner eines Drachen muss ein sehr toleranter Mensch sein, wenn die Partnerschaft glücklich und von Dauer sein soll. Vor allem ist es wichtig, dass man dem Drache immer mal wieder seinen persönlichen Freiraum zugesteht. Er lässt sich nicht einsperren und bevormunden. Wer dies versucht, der wird schon bald spüren, dass ein Drache dann böse wird und schließlich das Weite sucht. Man muss geschickt mit einem Drachen in der Partnerschaft umgehen und ihn einfach an der langen Leine lassen. Man wird dann sehr schnell merken, dass er dies zwar dankend annimmt, aber immer wieder glücklich und sehr zufrieden den Weg nach Hause findet.

Der Drache-Mann

Ein Drache-Mann hat viele positive Charaktereigenschaften, aber auch durchaus seine negativen Seiten. Er kann großzügig und geistvoll sein, er ist hochbegabt und im Gegenzug aber auch sehr egoistisch, extravagant und kompromisslos. Der Drache-Mann steht immer unter Strom und muss ständig aktiv sein. Er versteht es ganz ausgezeichnet, andere von seinen Ideen zu überzeugen und sie zum Mitmachen zu bewegen. Ein Drache-Mann hat keine Angst vor einem Gegner und nimmt es mit jedem auf.

Die Drache-Frau

Wie ihr männliches Gegenstück, so verfügt auch die Drache-Frau sowohl über viele positive, als auch negativen Charaktereigenschaften. Sie ist eine sehr kluge und selbstsichere Frau, die gerne unabhängig ist. Sie ist stets der Meinung, dass sie das, was Männer können, auch kann und sogar noch besser. Sie ist in vielerlei Hinsicht die perfekte Frau für eine große Karriere und braucht sich vor niemandem zu verstecken. Trotzdem ist die Drache-Frau eine sehr liebenswerte Zeitgenossin und wenn die Familie ihre Hilfe braucht, dann ist sie sofort zur Stelle um zu helfen.

Der Drache und die Liebe

Ein Drache ist ein sehr anspruchsvoller Liebhaber oder eine Liebhaberin und haben in Liebesdingen sehr hohe Ansprüche. Der Drache hat zwar sehr viel Gefühl, gibt sich aber nur selten romantisch und sowohl Mann als auch Frau kommen lieber schnell zum Wesentlichen. Der Drache braucht aber regelmäßig sein Vergnügen. Bekommt er dies nicht, so sucht er schnell an anderer Stelle Ersatz.

Wer passt am besten zu einem Drache?

Zu einem Drache passt am besten ein Mensch, der im Zeichen des Affe geboren ist. Aber auch eine Ratte kann zu einem Drachen sehr gut passen. Unter einem schlechten Stern hingegen steht eine Beziehung zwischen einem Drache und einem Hund.