Löwe Monatshoroskop Dezember Horoskop kostenlos




Liebe

Monatshoroskop Löwe Liebe
Tagesform:100%

Alle Löwen können sich nächsten Monat auf eine sehr positive Zeit freuen. Sie stecken nächsten Monat voller neuer Energie und dies macht sich auch bei Beziehungen bemerkbar. Man kann Sie darum richtig beneiden.


Gesundheit

Monatshoroskop Löwe Gesundheit
Tagesform:100%

Löwen brauchen einfach mal einen Tag, an dem sie sich völlig verausgaben. Die Bewegung wird Ihnen nächsten Monat gut tun und sie werden hinterher merken, wie gut Ihnen das tut. Da kehrt schnell die Lebensfreude zurück. Raffen Sie sich auf und motivieren sich selbst.


Beruf

Monatshoroskop Löwe Beruf
Tagesform:40%

Löwen sollten nächsten Monat beruflich mal etwas kürzer treten und mehr auf die Gesundheit achten. Der Stress der letzten Zeit hat seine Spuren hinterlassen.

Auch interessant für Löwe




Löwe und das Horoskop nächsten Monat

Sternzeichen LöweLöwe und das liebe Geld: Menschen mit dem Sternzeichen Löwe stehen gerne im Mittelpunkt und erregen gerne Aufsehen. So ist es durchaus an der Tagesordnung, dass der Löwe-Mann oder die Löwe-Frau mal recht prahlerisch mit den Geldscheinen winken. Doch der Löwe ist auf keinen Fall geizig und es macht ihm Spaß und befriedigt ihn, wenn er für andere auf großzügige Art und Weise sorgen kann. Beim Einkaufen wird nicht gespart und auf den Tisch kommen auch keine billigen Lebensmittel. Nicht immer kann er sich das auch unbedingt leisten, aber um den Schein zu wahren, muss man halt dann die nächsten Tage wieder etwas kleinere Brötchen backen. Aber das muss ja niemand wissen. Der Löwe schaut in seinem kostenlosen Monatshoroskop immer darauf, was die Sterne für ihn in finanzieller Hinsicht bereithalten. Er will auf keinen Fall in die Situation kommen und andere um Hilfe bitten zu müssen. Schulden und Miese auf dem Konto sind ihm deshalb ein absoluter Dorn im Auge und das versucht er mit aller Macht zu verhindern. Er weiß auch ganz genau, wem er in welcher Weise schon einmal geholfen hat. Das macht er zwar gerne, aber dennoch erwartet er dafür ein gewisses Maß an Dankbarkeit. Bekommt er die nicht gebührend, wird sich solch eine Hilfe auch auf keinen Fall wiederholen.