Sternzeichen Krebs und/mit Fische - Passt das?


Partnerschaft Krebs und Fische: Passt das?

Zwischen diesen beiden besteht eine Partnerschaft, in der zwei sehr auf Gefühle bedachte Menschen zusammen sind. Beide geben sich ihren Träumen hin und schwelgen sehr oft in ihrer eigenen Welt. Selbst nach Problemen finden die beiden immer wieder zusammen und können eine glückliche und dauerhafte Partnerschaft führen.

Die Beziehung Krebs und Fische

Beiden würde in ihrer Beziehung ein bisschen mehr Sinn für die Realität durchaus gut tun. Doch dies ist weder die Stärke von einem Krebs, noch die Stärke der Fische. Der Fisch ist ein Mensch, der allen nur mit viel Liebe und Gefühl begegnen will und macht dabei den Krebs stets sehr eifersüchtig, obwohl dies grundlos ist.
Doch die beiden haben trotz aller Fantasie genug Weitblick, um Schwierigkeiten zwischen sich immer wieder schnell zu beseitigen und wieder in gegenseitiger Hingabe zu versinken. Diese Beziehung ist zwar nicht immer einfach, aber für beide in der Regel doch wunderschön.

Die Krebs-Frau in der Krebs-Fische-Beziehung

Rohheit und Oberflächlichkeit sind für die Krebs-Frau verabscheuungswürdig, sie kann damit überhaupt nichts anfangen. Sie braucht einen Partner mit Tiefe im Geist und in seinen Gefühlen. Er muss ihr Geborgenheit schenken und Wert auf eine gemütliches Heim zum Wohlfühlen legen.

Der Krebs-Mann in der Krebs-Fische-Beziehung

Der Krebs-Mann ist nicht so schnell zu bekommen. Bei ihm will gut Dinge Weile haben und es braucht seine Zeit, bis er sich öffnet und seine Gefühle preisgibt. Er ist ein sehr sensibler und schüchterner Mensch und eine Frau, die gleich aufs Ganze geht, wird bei ihm keine großen Chancen haben.

Die Fische-Frau in der Krebs-Fische-Beziehung

Auch die Fische-Frau ist eine sehr sensible und gefühlvolle Frau, die in einer Partnerschaft die große Liebe sucht. Sie kann ihren Partner perfekt verwöhnen, allerdings muss er dies auch zu schätzen wissen und sich dafür auch revanchieren. Jedem Mann, der derb ist und als Macho auftritt geht sie aus dem Weg und lässt ihn links liegen.

Der Fische-Mann in der Krebs-Fische-Beziehung

Der Fische-Mann hat ein sehr feines Gespür für seine Mitmenschen und zeigt viel Verständnis. Diese feinfühlige Art macht ihn bei Frauen sehr begehrt und man ist gerne in seiner Nähe. Er ist ein sehr zurückhaltender Mensch und selbst wenn er die Frau seines Herzens gefunden hat, geht er sehr vorsichtig und behutsam vor.

Liebeshoroskop Krebs und Fische

Auch in Liebesdingen ergänzen sich die beiden bestens. Der Krebs gibt sich gerne den Freuden der körperlichen Liebe hin, aber nur, wenn auch viel Gefühl mit dabei im Spiel ist. Da findet er im Fisch genau den richtigen Partner und die oft fehlende Leidenschaft wird mit enorm viel Zärtlichkeit wieder ausgeglichen.

Grafischer Verlauf der Tagesform

Auch interessant für Krebs