Sternzeichen Stier und/mit Jungfrau - Passt das?


Partnerschaft Stier und Jungfrau: Passt das?

Bei dieser Partnerschaft verbinden sich zwei Realisten und diese Beziehung steht mit Sicherheit unter keinem schlechten Stern. Der Stier ist von Haus aus ein Mensch, der nach materieller Sicherheit strebt und hier kommt ihm das ordentliche Wesen und das ökonomische Denken der Jungfrau sehr zugute.

Die beiden Partner müssen in ihrer Partnerschaft nur lernen, immer offen über ihre Gefühle zu reden. Gelingt ihnen dies, so ist die Grundlage dafür gelegt, dass dies eine ganz besondere Liebe geben wird.

Die Beziehung Stier und Jungfrau

Bei dieser Beziehung wird das Geld immer eine wichtige Rolle spielen. Dem Stier ist die materielle Sicherheit sehr wichtig und in der Jungfrau findet er die passende Unterstützung. Die beiden finden zu diesem Thema und zur Schaffung von Sicherheit immer die richtigen Lösungen und erreichen damit auch meistens eine sehr gute wirtschaftliche Grundlage in ihrer Beziehung.

Da beide Menschen sind, die sich eine Partnerschaft sehr gut überlegen, sind die Voraussetzungen für eine dauerhafte und solide Beziehung bestens.

Die Stier-Frau in der Stier-Jungfrau-Beziehung

Die Stier-Frau ist zufrieden, wenn alles in Ordnung ist, das Leben in geregelten Bahnen verläuft und keine Probleme auftauchen. Sie braucht die Nähe ihres Partners und genießt dies auch. Für sie ist es aber durchaus üblich, dass der Mann in ihrem Leben das Geld nach Hause bringt und ihr ein angenehmes Leben ermöglicht. Die Stier-Frau ist eine in der Liebe lustvolle Genießerin und dabei sehr empfindsam.

Der Stier-Mann in der Stier-Jungfrau-Beziehung

Der Stier-Mann ist ein Realist durch und durch und für ihn zählen nur die realen Werte. Er legt Wert auf eine Partnerin, die sein Heim in Ordnung hält und mit der er sich dort wohlfühlt. Der Stier-Mann ist ein sehr zärtlicher Partner, er ist treu und am liebsten ist ihm die traditionelle Rollenverteilung zwischen Mann und Frau.

Die Jungfrau-Frau in der Stier-Jungfrau-Beziehung

Bevor sich eine Jungfrau-Frau auf einen Partner einlässt, wird dieser vorher erst einmal gründlich studiert und analysiert. Für sie ist es vor allem wichtig, dass der Partner verlässlich ist, das er gepflegt ist und klar in seinem Verhalten sein. Kann er dies erfüllen und die Jungfrau-Frau entscheidet sich für ihn, dann tut sie für alles. Manchmal geht dies bis zu eigenen Aufopferung.

Der Jungfrau-Mann in der Stier-Jungfrau-Beziehung

Der Jungfrau-Mann tut es ihr gleich und studiert erst einmal alle in Frage kommenden Partnerinnen sehr genau bevor er seine Entscheidung trifft. Alles was er erwartet ist, dass die Partnerin treu ist und in seinem Leben kein Engpass entstehen darf. Hat der Jungfrau-Mann sein Herz verschenkt, so ist er ein treuer und anhänglicher Weggefährte.

Liebeshoroskop Stier und Jungfrau


Beide sind in Liebesdingen mit Sicherheit keine Anfänger und haben jeder auf seine Art einiges zu bieten. Einzig und allein die Zeitfrage beim Liebesspiel wird Differenzen ergeben, denn der Stier möchte gerne jederzeit die Freuden genießen, während die Jungfrau doch mehr der Typ ist, die ihre Zeiten so plant, dass dabei nichts anderes auf der Strecke bleiben muss.

Grafischer Verlauf der Tagesform

Auch interessant für Stier