Sternzeichen Stier und/mit Krebs - Passt das?


Partnerschaft Stier und Krebs: Passt das?

Diese beiden Zeichen passen in den meisten Fällen sehr gut zusammen. Beide haben wenig Lust nach aufregenden Dingen und suchen vielmehr die Ruhe und Gemütlichkeit.

Diese Verbindung lässt durch die Eigenschaften der beiden auf eine dauerhafte Partnerschaft schließen. Im Laufe der Jahre entwickeln diese beiden Partner eine tiefe Verbundenheit miteinander und verstehen sich fast ohne Worte. Die beiden müssen nur etwas aufpassen, das in die Partnerschaft nicht zu viel Ruhe und damit auch Langeweile einkehrt.

Die Beziehung Stier und Krebs

Der Stier wird durch die Einfühlsamkeit des Krebses sehr angeregt und zeigt dadurch seine romantischen Seiten. Der Stier gibt seinem Partner dafür viel Zärtlichkeit und Fürsorge und ist immer für den Partner da. Die beiden haben grundsätzlich ein sehr herzliches Verhältnis zueinander, müssen aber aufpassen, dass sich beide nicht zu sehr langweilen.

Beide Partner fühlen sich in ihren eigenen vier Wänden am wohlsten und übermäßige Unterhaltungen gibt es nur, wenn man Gäste bei sich hat. Die beiden pflegen einen sehr liebevollen und zärtlichen Umgang miteinander und machen auf jeden einen sehr glücklichen Eindruck.

Die Stier-Frau in der Stier-Krebs-Beziehung

Die Stier-Frau ist eine Frau, die sich am wohlsten in geordneten Verhältnissen fühlt. Sie mag es, wenn sich ihr Leben so entwickelt, dass alles nach Plan läuft. Sie ist glücklich an der Seite ihres Partners und genießt dessen Nähe. Für die Stier-Frau ist es selbstverständlich, dass der Mann das Geld nach Hause bringt und für ihr Wohl sorgt. Dafür ist sie ihm eine leidenschaftliche und lustvolle Liebhaberin, die sehr empfindsam ist.

Der Stier-Mann in der Stier-Krebs-Beziehung

Der Stier-Mann überblickt gerne alles und reale Werte sind ihm am liebsten. Er braucht ein gemütliches Heim und eine Frau, die es ihm dort auch gemütlich macht und alles in Ordnung hält. Der Stier-Mann ist ein sehr zärtlicher Mann, dem Treue sehr wichtig ist. Gegen die traditionelle Rollenverteilung zwischen Mann und Frau hat er nichts einzuwenden.

Die Krebs-Frau in der Stier-Krebs-Beziehung

Die Krebs-Frau braucht in ihrem Gefühlsleben eine gewisse Tiefe. Wenn sie in Liebesdingen enttäuscht wird, dann braucht sie sehr lange, um dies zu vergessen. Flirt und Abenteuer sind nicht wirklich ihre Welt. Sie will dem Partner ihre ganze Liebe schenken und im all ihre Zärtlichkeit und Geborgenheit schenken.

Der Krebs-Mann in der Stier-Krebs-Beziehung

Der Krebs-Mann ist anfänglich meist recht schüchtern und zurückhaltend. Die ersten Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht machen solche Menschen meist später als die bei anderen der Fall ist. Für ihn ist eine häusliche Frau die ideale Partnerin, mit der er die Ruhe und die Harmonie genießen kann. Der Krebs-Mann kann ein sehr romantischer und sehr hingebungsvoller Liebhaber sein.

Liebeshoroskop Stier und Krebs

Wie in allen anderen Lebenslagen auch, so verstehen sich diese beiden Partner auch in Liebesdingen sehr gut. Der schüchterne Krebs bringt den Stier langsam auf Touren und heizt ihm dann richtig ein. Aber es ist beiden wichtig, dass es langsam passiert und das Vergnügen immer wieder durch kleine Pause unterbrochen wird.




Grafischer Verlauf der Tagesform

Auch interessant für Stier