Wochenhoroskop Löwe 20.10.2019 kostenlos



Wochenhoroskop f?r die Kalenderwoche 42/2019 vom 14.10 bis 20.10.2019 :

Liebe

Horoskop diese Woche Löwe Liebe
Wochenform:60%
werden für das Selbstbewusstsein und für Ihre Aura einfach nur beneidet. diese Woche bekommt man viel Zuspruch und Aufmerksamkeit und darüber sollte man sich freuen. Für Singles ist dies überhaupt die Chance schlecht hin und die sollte man sich nicht entgehen lassen.

Gesundheit

Horoskop diese Woche Löwe Gesundheit
Wochenform:40%
verfügen über ein großes Selbstbewusstsein, ignorieren aber konsequent ihre innere Stimme. Hören sie einfach diese Woche mal ein bisschen mehr darauf und sie werden schnell merken, dass ihnen das gut tut.

Beruf

Horoskop diese Woche Löwe Beruf
Wochenform:40%
sollten diese Woche wichtige Entscheidungen vertagen. Sie sind zu erschöpft und ausgebrannt, um jetzt noch alles bis ins Detail zu prüfen. Gönnen sie sich eine Pause und dann geht es wieder besser.

Auch interessant für Löwe


Löwe und das Horoskop dieser Woche

Sternzeichen LöweLöwe und die Liebe: Das Sternzeichen Löwe ist in vielen Dingen anders als andere Sternzeichen und in der Liebe ist dies nicht viel anders. Der Löwe-Mann oder die Löwe-Frau zeigen auch hier, dass sie etwas Besonderes sind und eben nicht alltäglich oder gar banal. Der Löwe ist ein großherziger Typ der viel Charisma besitzt. Das setzt er auch in der Liebe ein und dann lässt er im wahrsten Sinne des Wortes die Fanfaren ertönen. Liebt der Löwe wirklich und mit voller Überzeugung, dann inszeniert er wahrlich großes Kino. Für ihn ist die wahre Liebe der Stoff, aus dem die Träume sind und so versucht er, die vollendete Liebesgeschichte zu gestalten. Steht ein Partner auf diese großen Gefühle und mag auch das Besondere, dann ist er mit dem Löwen genau beim richtigen Partner. Doch so großherzig der Löwe auch ist, für seine Liebe erwartet er auch, dass man ihm die alltäglichen Probleme fernhält und er Zeit genug für seine Heldentaten hat. Für den Löwen ist Vertrauen und Respekt in der Beziehung sehr wichtig. Trotzdem vergisst er schon mal immer wieder im Eifer des Gefechts, dass auch sein Partner seine Bedürfnisse hat, denen auch er gerecht werden sollte. Doch das darf man ihm nicht allzu übel nehmen und einfach ein bisschen öfter daran erinnern.